Ladeliste

Ladeliste ist noch leer.
Search
Kategorie Filter
Hersteller Filter

EQDB: mehr als ein Verzeichnis für Licht- & Bühnentechnik

Die globale Equipmentdatenbank der Hersteller


Technische Daten
Downloads

Erstelle Ladelisten

Optimiere Deinen Workflow

zurück

Nutzungsbedingungen für Einsteller

Verbindliche Bedingungen für die Einstellung von Inhalten auf der Produktdatenbank (Equipmentdatenbank) für Licht und Kamerabühne

 

Präambel
Die Datenbank bietet dem Hersteller von Licht- und Kameraequipment (im Folgenden „Einsteller" genannt") die Möglichkeit, seine Produkte allen Filmschaffenden auf der Website des Bundesverbandes Beleuchtung & Bühne e.V. (im Folgenden „BVB" genannt) zu präsentieren und durch registrierte Nutzer der Website bewerten zu lassen.

A. Einstellung von Produkten

I. Verfahrensweise
1. Voraussetzung für das Einstellen von Produkten auf der Datenbank des BVB ist eine gültige Mitgliedschaft des BVB.
2. Die Einstellung von Produkten erfolgt auf einer entsprechenden Maske durch den Einsteller selbst. Soweit die Maske Pflichtangaben enthält, sind diese anzugeben, um das Produkt für Dritte sichtbar zu machen.
3. Der BVB behält sich vor, eingestellte Produkte zu sperren oder zu entfernen, soweit die Produkte nicht in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Equipment für Filmschaffende stehen (z.B. Versicherungen, Wartungsverträge, Bezugsverträge und ähnliches)

II. Haftung des Einstellers
1. Der Einsteller ist für alle Inhalte, die er auf der Website des BVB einstellt, selbst verantwortlich. Dies gilt insbesondere auch für Bilder und Videos. Der BVB ist nicht verpflichtet, die vom Einsteller eingestellten Inhalte auf ihre Rechtmäßigkeit zu überprüfen. Dem BVB steht jedoch das Recht zur Prüfung auf Rechmäßigkeit zu.
2. Der Einsteller haftet dem BVB gegenüber für alle Schäden, die der BVB dadurch erleidet, dass der Einsteller Inhalte auf der Seite des BVB einstellt oder von dem BVB einstellen lässt, deren Veröffentlichung, Verbreitung und Zugänglichmachung gegen gesetzliche Bestimmungen, insbesondere gegen urheber-, marken-, gebrauchsmuster-, patent-, wettbewerbs-, straf- , bußgeld- und datenschutzrechtliche Regelungen verstößt. Dies gilt auch für Inhalte, die geeignet sind, andere Personen herabzuwürdigen.
3. Der Einsteller hält den BVB von allen Ansprüchen Dritter frei, die von diesen wegen Verletzung der zuvor unter 4.1 genannten oder vergleichbaren Rechte gegenüber dem BVB erhoben werden. Dazu gehört auch die Freihaltung von Kosten der rechtlichen Beratung und Vertretung, die auf Seiten des BVB im Zusammenhang mit der Geltendmachung von solchen Ansprüchen entstehen.
4. Die Regelungen in Nr.1 bis 3 gelten sinngemäß auch für Websites, die mit den Inhalten der Website des Einstellers verlinkt sind oder werden.

III. Verwendung von eingestellten Inhalte
1. Der Einsteller berechtigt den BVB, die von ihm auf der Datenbank eingestellten Inhalte den Nutzern der Website des BVB zugänglich machen, wobei der BVB den Nutzern seiner Website Tools zur Verfügung stellt, um die Inhalte zu suchen, zu ordnen, herunterzuladen und zu bewerten.
2. Die Verwendung der von dem Einsteller eingestellten Inhalte durch Dritte ist darauf beschränkt, dass der Dritte diese nur für eigene Zwecke verwenden darf.
3. Der BVB ist berechtigt, die vom Einsteller eingestellten Inhalte für mindesten 10 Jahre nach Beendigung der Mitgliedschaft des Einstellers in dem BVB auf der Datenbank zu belassen und über seine Website Dritten zur Verfügung zu stellen.

IV. Haftung des BVB
1. Der BVB stellt dem Einsteller lediglich eine Plattform zur Verfügung, auf der er seine Produkte vorstellen kann. Der BVB haftet gegenüber dem Einsteller in keiner Weise für die tatsächlich Verwendung der eingestellten Inhalte durch Dritte.
2. Während der Vertragslaufzeit ist der BVB verpflichtet, die Website mit den vom Einsteller eingestellte Inhalte online zu halten. Der BVB ist aber berechtigt, die Inhalte seiner Website ganz oder teilweise offline zu stellen, sofern zwingende Wartungs- oder Instandhaltungsarbeiten an den Servern o.ä. dies erfordert. Der BVB wird sich nach Kräften bemühen, Ausfallzeiten und Wartungszeiträume zu anderen Zeiten als werktags von 10:00 bis 22:00 Uhr (MEZ) zu terminieren und diese so gering wie möglich zu halten.

B. Bewertung
I. Der BVB ist berechtigt, die von dem Einsteller eingestellten Produkte von den Nutzern der Website des BVB bewerten zu lassen.
II: Die Bewertung kann in Form einer 5-Sterne-Bewertungsskala (ein Stern: ganz schlecht bis 5 Sterne: sehr gut) sowie in Textform (finde ich gut, weil......; finde ich nicht gut, weil .....; Verbesserungsvorschlage:.......) erfolgen. Dabei soll sich die Bewertung auf die Qualität des Produkts, die Bedienungsfreundlichkeit, die Haltbarkeit, die Flexibilität für verschiedene Einsatzbereiche und ähnliches beziehen.
III. Der BVB sichert zu, dass eine Bewertung nur von Nutzern erfolgend kann, die sich bei dem BVB registriert haben, so dass die Person des Bewertenden identifizierbar ist.
IV. Vor der Veröffentlichung von Bewertungen durch Nicht-Mitglieder des BVB erfolgte eine Prüfung der Bewertung durch den BVB. Dabei werden die Kriterien zugrundelegt, die für die Berechtigung des Einstellers, eine Bewertung zu entfernen, gelten.
V. Der Einsteller ist berechtigt, die Entfernung einer Bewertung von dem BVB zu verlangen, wenn die Bewertung in obszöner und/oder in beleidigender Sprache verfasst ist, unsachlich ist, in keinen direkten Zusammenhang mit dem eingestellten Inhalt steht oder offensichtlich nicht den Tatsachen entspricht.

C. Sonstiges
1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
2. Soweit der Einsteller ein Handelsgewerbe im Sinne des Handelsgesetzbuches (HGB) in kaufmännischer Weise (vgl. § 1 Abs. 2 HGB) betreibt, wird als Gerichtsstand Hamburg vereinbart.
3. Soweit eine der hier genannten Bestimmungen unwirksam oder nichtig ist, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt

Logo BVB2013 125px

Die Equipmentdatenbank (EQDB) ist ein Service des Bundesverband Beleuchtung & Bühne e.V. (BVB).